Heizung und Sanitär in Seevetal

Sie suchen nach hochwertigen Lösungen im Bereich Heizung und Sanitär? Sie möchten in eine neue Heizungsanlage investieren und dabei die Möglichkeiten einer Solaranlage nutzen? Oder wünschen rund um Sanitärinstallationen, Schwimmbadtechnik, Klimatechnik und Badsanierungen eine professionelle Beratung und Betreuung? Wenden Sie sich an Heizungs- und Sanitärtechnik Robert Wendel in Seevetal, Kreis Harburg. Gerne überzeugen wir Sie von unserem umfangreichen Leistungsspektrum für Heizung und Sanitär.

Ihr Fachpartner für Heizung und Sanitär in Seevetal

Informieren Sie sich in den folgenden Rubriken über unser Angebot. Bei Fragen und Interesse rund ums Thema Heizung, Sanitär, Lüftung, Schwimmbadtechnik, alternative Energien und vieles mehr stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie an oder senden Sie uns eine Anfrage via Kontaktformular. Wir sind Ihr Ansprechpartner in Seevetal und Umgebung!

Heizungstechnik und Sanitärtechnik in Seevetal

so arbeiten wir...

Bevor wir arbeiten

Bevor wir Arbeiten jeglicher Art beginnen, schauen wir uns die Aufgabe vorher an. Es wird mit Ihnen ein Vorort-Termin vereinbart, bei dem Herr Wendel mit Ihnen bespricht, welcher Aufwand ansteht. So können wir Ihnen im Raum Seevetal im Bereich Heizung und Sanitär ein möglichst genaues und detailliertes Angebot erstellen. Sie erleben keine bösen Überraschungen und wir können für uns eine gute Planung erfassen, was Ihnen ebenfalls Zeit und Kosten erspart.

 

Wie wir arbeiten

Wir versuchen, stets die Kundenzufriedenheit zu verbessern. Unser Team aus Seevetal arbeitet pünktlich und zügig, freundlich und sauber. Pünktlich klappt meistens ... manchmal jedoch, gerade in der Heizperiode, sind aktuelle Notfälle nicht vorhersehbar. Da kann es bei uns in Seevetal im Bereich Heizung, Sanitär sowie auch bei weiteren Leistungen schon mal zu Verzögerungen kommen. Wir arbeiten der aktuellen Technik entsprechend.

 

Notdienst

Wir haben für Sie einen Notdienst im Programm. Unser Team hat eine Rufbereitschaft außerhalb der Geschäftszeiten. Auch an Sonn- und Feiertagen ist Heizung und Sanitär Robert Wendel in Seevetal für Sie vor Ort. Sie haben sicher Verständnis dafür, dass wir für Notdiensteinsätze einen Aufschlag berechnen müssen.

 

Trinkwasser: Neuer Grenzwert für BIei ab 1. Dezember / Kinder gefährdet / Gesundheitsamt hilft bei Überprüfung.

(rs). Der Grenzwert für Blei im Trinkwasser wird ab dem 1. Dezember auf fast null herabgesetzt. Das teilt die Kreisverwaltung mit ... Mehr Infos...

Ab 2014: Wärmezähler bei zentraler Warmwassererzeugung Pflicht.
Stichtag: 31.12.2013

In Mehrfamilienhäusern muss der Energieeinsatz für die Warmwasserbereitung (Trinkwassererwärmung) mit einem separatem Wärmezähler erfasst werden (§ 9, Absatz 2 - HKVO). Mehr Infos...

Ab 2014: Wärmezähler bei zentraler Warmwassererzeugung Pflicht. Stichtag: 31.12.2013.

In Mehrfamilienhäusern muss der Energieeinsatz für die Warmwasserbereitung (Trinkwassererwärmung) mit einem separatem Wärmezähler erfasst werden (§ 9, Absatz 2 - HKVO). Mit dem Einsatz eines separaten Zählers sollen die Energiemenge für die Warmwasserbereitung sowie die entsprech- enden Kosten exakt erfasst und dem Mieter gegenüber ausgewiesen werden.

Der Einbau des vorgesehenen zusätzlichen Wärmezählers muss durch einen SHK-Fachbetrieb in der Zuleitung zwischen dem Heizkessel und dem Warmwasserspeicher erfolgen.

Weiterhin wird von den Abrechnungsunternehmen für eine fachlich einwandfreie und rechtssichere Abrechnung ein weiterer Wärmezähler, der zusätzlich den Heizungswärmeverbrauch misst, empfohlen.